«

»

Nov 25

Ortsentscheid der 36. Tischtennis-mini-Meisterschaften

Ein Turnier für alle Mädchen und Jungen, die einmal Tischtennis ausprobieren wollen. Spieler, die bereits in Tischtennismannschaften spielen oder eine Spielberechtigung haben/gehabt haben, sind nicht zugelassen.

Termin: Freitag, 7. Dezember 2018, ab 17.00 Uhr (Ende gegen 19.00 Uhr)

Ort: Turnhalle der Grundschule Waisenhausstr. / Eingang Stresemannstr. (neben der Spielothek), Rheydt s. Karte

Startgeld: Keines!

Spielklassen:
Mädchen Jahrgänge 2001/2002, 2003/2004, 2005 und jünger
Jungen Jahrgänge 2001/2002, 2003/2004, 2005 und jünger

Anmeldung: per Mail an weyers.djk@gmx.de (Name, Anschrift, Geburtsdatum) oder direkt beim Turnier

Preise: jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und einen kleinen Mitmachpreis

Mitbringen: Turnschuhe für die Halle, Sportkleidung, wenn möglich ein Tischtennisschläger. Notfalls kann aber auch ein Schläger geliehen werden.

Wie geht es weiter?
Die mini-Meisterschaften sind ein Qualifikationsturnier bis hin zum Bundesfinale im Juni 2019. Hier starten das beste Mädchen und der beste Junge aus NRW in der Altersklasse Jahrgang 2008/2009. Zuvor muss aber einer der ersten vier Plätze beim Ortsentscheid belegt werden – dann geht es zum Kreisentscheid (im März 2019). Die Sieger hier fahren zum Bezirksentscheid (im April), wo es die letzte Runde der Kinder des Jahrgangs 2006/2007 gibt.  Insgesamt 96 Jungen und Mädchen aus den 5 Bezirken in NRW fahren dann zum Landesfinale im Mai in Recklinghausen, wo die Kleinsten ihre letzte Runde spielen.

Viel Spaß !