↑ Zurück zu Interne Turniere

Seite drucken

Weckmann-Turnier 12.11.2021

Bericht zum Weckmann – Turnier 2021

Nachdem im Vorjahr das Turnier Corona bedingt ausfallen musste, gingen wie 2019 wieder 38 Spieler an den Start.

Nachdem Zelte, Bänke und alles weitere aufgebaut war, war pünktlich um 14.30 Uhr Turnierbeginn. Im Spielmodus 3 Runden Triplette Supermêle wurden die Spielpaarungen ausgelost. Auf 6 Spielbahnen herrschte ein reges Treiben und um jeden Punkt wurde gekämpft. Des öfteren kam auch das Maßband zum Einsatz.

Schon in der ersten Runde gab es eine große Überraschung als sich Ralf Biedermann, Andreas Stachowski und Manfred Schumachers gegen Margret Neumann, Uschi Müller-Brackmann und Bernd Goertz mit 7:13 geschlagen geben mussten. Auch in den folgenden Runden musste so manch favorisiertes Trio den Mitspielern zum Sieg gratulieren.

Nach der letzten Runde lagen dann Norbert Kremer und Jürgen Krausen Spiel- und Punktgleich ( 3:0 und 39:16 ) auf dem geteilten 1. Platz. Nur ein Minuspunkt mehr hatte Toni Schneisgen ( 3:0 39:17 ) aufzuweisen. Platz 4 ging an die ebenfalls ohne Niederlage gebliebene Uschi Rosengart ( 3: 0 39:24 ).

So musste ein Finale über den Sieg entscheiden. Hier setzte sich Norbert in einem auf sieben Punkte verkürzten Vergleich mit 7:4 durch.

Nach der Siegerehrung wurde bei Kartoffelsalat, Würstchen und Brötchen gefeiert. Als Wegzehrung erhielten alle Teilnehmer eine Weckmanntüte.

Und wie gehabt gibt es zum Abschluß noch ein paar Bilder dazu…

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.djk-rheydt.de/boule/foto-galerie/turniere/weckmann-turnier-12-11-2021/